Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv
(c) pexels/pixabay.de

Kinderbibeltage

Sehr gerne machen wir in eurer Pfarrgemeinde einen Kinderbibeltag! In vielen Orten haben wir damit klasse Erfahrungen gesammelt, denn so ein Kinderbibeltag verbindet fast alles, was unsere Jugendarbeit bietet: Inhalt, Spass und Spiritualität.

Wir bieten allen Pfarrgemeinden an, dort einen Kinderbibeltag mit erfahrenen GruppenleiterInnen durchzuführen. Voraussetzung ist nur, dass drei 14- oder 15-Jährige Lust haben, mitzumachen und sich dabei mal anzuschauen, was man in der Jugendarbeit alles machen kann.

Was ist eigentlich ein Kinderbibeltag?
Zu einem Kinderbibeltag treffen sich Kinder im Alter von 8-12 Jahren in einer Pfarrgemeinde zu einem Thema der Bibel. Die Kinder lernen etwas von der Bibel über ihr Leben und von ihrem Leben etwas über die Bibel. Dazu wird gemeinsam gebastelt, gemalt, geredet, gespielt, gesungen und ein Gottesdienst gefeiert.

Wie sieht es mit der Verpflegung aus?
Es gibt ein gemeinsames Mittagessen und am Nachmittag Kaba und Kuchen. Etwas zu trinken bekommen die Kinder natürlich den ganzen Tag über.

Inhalt, Spass und Spiritualität.

Kontakt

Meldet euch bei Interesse gerne in der Katholischen Jugendzentrale Pirmasens am Standort Kaiserslautern.

Stefan Böhm (Jugendreferent), 0631. 3638-219