Warum bin ich auf der Welt, hat mein Leben einen Sinn, gibt es etwas jenseits von dem, was wir verstehen können? – Die Fragen von Kindern und Jugendlichen sind unsere Fragen. Wir lassen uns begeistern vom Leben, Tod und Auferstehung Jesu Christi. Und hören nicht auf, unsere Wege im Glauben zu suchen, einander Orientierung zu geben und eine Balance von Leben und Glauben zu finden.

Kinder entdecken die Welt – sie finden in unseren Gruppen Anregung und Wertmaßstäbe.
Jugendliche stellen die Welt in Frage – sie haben in unseren Gruppen Menschen, die mit ihnen im Leben unterwegs sind.
Junge Erwachsene gestalten ihren Lebensstil – sie können in unserer Jugendarbeit ihre Werte und Stile ausprobieren.

Zum Glauben gehört das Leben. Aktionen, Fahrten und Gruppenstunden werden immer wieder geprüft, ob sie dem standhalten, was alle, die mitmachen als wertvoll ansehen. Zum Leben gehört der Glaube. Er kann uns helfen, gut miteinander umzugehen, Sinn im Leben zu finden und Werte weiterzuentwickeln. So bereitet unsere Jugendarbeit auf das Leben vor und ist schon das volle Leben.

Morgen- und Abendimpulse (Morgen- und Abendgebete), Gottesdienste, Früh- und Spätschichten, philosophieren über die Welt und den Himmel, und alles was dich bedrückt und freut – all das gehört in unsere Jugendarbeit. Die Teilnahme ist immer freiwillig, denn Spiritualität ist nur gut, wenn sie in das eigene Leben hineinpasst.

Leute, die früher Jugendarbeit (mit-)gemacht haben, erzählen rückblickend immer wieder, wie viel sie über das Leben, das Wertvolle und Gott gelernt haben. Das ist das schönste Kompliment für uns.

bdkj speyer

Termine

02.06.2016 | Dahn | Jugendhaus
Schulung "Prävention sexualisierte Gewalt"
10.06.2016 | Bad Dürkheim | Christophorus-Haus
TZI praktisch erlebt - Schulung
19.06.2016 | Waldfischbach-Burgalben | Maria Rosenberg
Rosenberger Jugendvesper
25.06.2016 | Kaiserslautern
Erste-Hilfe-Kurs
02.07.2016 | Zweibrücken
Jugendpfarrfest